Intern

Termine

Zeugniskonferenzen für die Klassen 5-11:

8. und 9. Juli (13:30 Uhr bis 17:00 Uhr)

Am 11. März, kurz bevor die Schulen geschlossen wurden, fand für rund 125 ehrenamtliche Teeküchenmitarbeiter-/Innen das jährliche Festessen im Fährhaus Kirschenland in Wisch am Elbdeich statt.

Festessen2

Ja, es gab damals bereits einige Absagen aus Angst vor Corona und wir haben uns zur Begrüßung nicht mehr die Hand gegeben, geschweige denn umarmt, aber dennoch war es ein wunderschöner Abend in großer Runde - einer der letzten dieser Art für eine lange Zeit. Für wie lange, wissen wir alle bis heute nicht.

Bei dem „Kirschenland-Essen“ sollen einmal im Jahr all diejenigen verwöhnt werden, die unermüdlich und ehrenamtlich dafür sorgen, dass es in der Teeküche täglich frisch gekochtes, gesundes, günstiges Essen gibt. Normalerweise! Aber von „normal" sind wir immer noch weit entfernt. Bevor die Teeküche ihre Türen (wahrscheinlich erstmal ein kleines Stückchen) wieder öffnen kann, müssen viele Dinge geregelt werden: Strenge Hygienevorschriften müssen eingehalten werden können und dazu müssen seitens der Schulträgerin Konzepte zur Umsetzung ausgearbeitet und Gespräche mit der Schulleitung geführt werden.

Natürlich brennt es im Moment an allen Ecken und die Gewährleistung des Schulessens gehört verständlicherweise nicht zu den vorrangigen Punkten auf der ToDo-Liste der Verantwortlichen. Das gute alte Schulbrot muss also noch eine Weile der tägliche Begleiter aller Schüler und Lehrer bleiben.

Frau Clever

Ein Herzliches Dankeschön möchten wir an dieser Stelle an Susanne Clever aussprechen. Als Dreh- und Angelpunkt des kleinen Leitungsteams und nach jahrelanger Vorstandsarbeit im Teeküchenverein möchte sie nun ab Mai die Teeküche verlassen und sich ihren anderen (vielfach ehrenamtlichen) Projekten widmen. Schließlich hat ihr Jüngster bereits seit über einem Jahr das Abitur in der Tasche...

Aber Susanne wäre nicht Susanne, wenn sie nicht immer und überall helfen würde! Und so wundern wir uns auch nicht, dass sie immer noch da ist und uns nach Kräften in allem unterstützt, was jetzt zu regeln ist. Wir kennen Sie gut genug, um zu wissen, dass sie erst das Feld räumen wird, wenn sie das gute Gefühl hat, dass alles läuft. Wir schmeißen sie gewiss nicht raus und vermissen sie jetzt schon. Danke Susanne!

Antje Haase, Frauke Oellrich, Antje Augustin, Heike Schuback

Foto der Woche

Stock

Zufällig

UNESCO Youth Climate Action Conference

09-01-2018 Hits:2889 UNESCO Svewa Rehder / Btm / Ege

Vom 3. bis 10. Dezember 2017 war ich für die Halepaghen-Schule unterwegs, um in Maputo, der Hauptstadt Mosambiks, an der „ersten Deutsch-Afrikanischen UNESCO Jugend Klima-Maßnahmen-Konferenz“ teilzunehmen.

Read more

Litauenaustausch vom 05.11. bis 14.11.20…

02-02-2016 Hits:6084 Austausch-Litauen Ha / Zi

Am Donnerstag den 05. November 2015, warteten wir am frühen Abend mit unseren Begrüßungstaschen auf unsere litauischen Austauschpartner. Nach deren Ankunft haben wir uns recht schnell gefunden und auf Anhieb...

Read more

Theaterwoche "Helden"

05-06-2018 Hits:3075 Darstellendes Spiel Wiegand/ Ver

Vom 18. bis 20. Juni findet wieder unsere Theaterwoche statt. Hier geht's zum Programm: 

Read more

Neu

Information zur Notbetreuung ab 11.01.20…

07-01-2021 Hits:253 2020-21 Ut/Bam

 Information zur Notbetreuung ab 11.01.2021.

Read more

Notfallrufnummern für Familien

15-12-2020 Hits:4123 Allgemein Fr. Mischewski / Hog

Notfallrufnummern der Stadt Buxtehude für Kinder, Jugendliche: 116111  Eltern: 0800 111 0550 Allgemeiner sozialer Dienst: 04161 501 5188 in den kommenden Wochen und über die Festtage.

Read more

Gesamtkonferenz am 16.12.2020

12-12-2020 Hits:277 2020-21 FMC / Hog

Bitte um Durchführung der nächsten Gesamtkonferenz am 16.12.2020 per Umlaufbeschluss.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.