Intern

Termine

Gruppe

Klimabotschafter*innen-Ausbildung in Hessen – Lernen mal ganz anders

Neues Wissen erlangen, neue Leute treffen, das gleiche Ziel haben. Ungefähr so waren unsere Gedanken und Hoffnungen während wir, Anna Wischnewski und Svewa Rehder aus der Klasse 10e, in Buxtehude in den Zug stiegen. Unser Ziel war das hessische Licherode, wo wir die Zeit vom 08. - 13. Juni 2018 zusammen mit rund 15 anderen zukünftigen Klimabotschafter*innen verbringen durften. Als wir dann (ohne Verspätung!) in Hessen ankamen, trafen wir an der Bushaltestelle schon unsere ersten Mitreisenden. Auch die Ankündigung des Busfahrers, dass „hinter dem Berg kein Netz mehr sein würde“ minderte die Vorfreude und gute Stimmung nicht.

Stuhlkreis

Nach dem Beziehen der Zimmer ging es los. Wir lernten unsere „Trainer“ und den Rest der Gruppe kennen und spielten Energizer (unsere Motivations-Spiele, die zwar kindisch klingen, aber einfach unglaublich Spaß machen). In den darauf folgenden Tagen nahmen wir an Workshops von bereits ausgebildeten Klimabotschafter*innen teil und lernten eine Vielzahl von neuen Methoden kennen. Wir haben das Lernen und Lehren sozusagen gleichzeitig, und noch einmal auf eine etwas andere Art als in der Schule kennengelernt. Wie motiviere ich eine Gruppe? Was mache ich eigentlich, wenn da jemand bei ist, der so gar keine Lust hat? Wie passe ich die Methode der Altersklasse an? Fragen, die man sich im „normalen“ Unterricht nie stellt, bis man anderen selbst etwas beibringen soll.

Kissenwurf

Doch auch thematisch wurde auf Themen wie den Klimawandel und Nachhaltigkeit eingegangen. Klimawandel als Fluchtursache, Buen Vivir und allgemeine Ursachen und Folgen sind nur ein Bruchteil des Inhalts dieser sechs-tägigen Ausbildung.

Stellwand

Arbeit

Dabei war es ein Miteinander, eine gemeinschaftliche Atmosphäre, bei der jeder von jedem lernen konnte. Auf einer Augenhöhe sein. Das wurde hier ganz groß geschrieben und war eine wunderbare Erfahrung. In einer Open-Space-Phase, sowie einer freien Recherche-Stunde konnte man die für einen individuell interessanten Themen vertiefen.

Stock

Nach langen Tagen war am abendlichen Lagerfeuer auch Platz für persönliche Gespräche und den Austausch von Ideen. So fiel der Abschied, nachdem wir uns am Bahnsteig mit einem Energizer noch einmal etwas blamiert hatten, schwer. Doch nun, wo wir ausgebildete Klimabotschafter*innen sind, winkt ein Wiedersehen. Entweder bei einem Workshop als Hospitant*in oder bei einem anderen Treffen des SV Bildungswerkes. Aber egal wo, wir freuen uns darauf!

Svewa Rehder (10e)

Foto der Woche

Stock

Zufällig

AG Jugend forscht mit Zusatztermin

16-09-2020 Hits:2135 Arbeitsgemeinschaften Dirk Schulze

In der AG Jugend forscht dürft ihr exerimentieren, programmieren, basteln und handwerklich aktiv werdenbei Eurem eigenen Forschungsprojekt und das jeden Dienstag 9./10. Stunde sowie freitags 7./8.! In den Gebieten Biologie, Chemie...

Read more

Am 23.04.2015 war Zukunftstag

05-05-2015 Hits:6763 Zukunftstag Janne Frahm & Lea Volkmar

Am 23.04.2015 war Zukunftstag, auch für diejenigen, die keinen Platz in einem Unternehmen ergattern konnten.

Read more

Aufgabenfeld A

15-06-2012 Hits:26408 Fächer Super Administrator

Koordinatorin: Frau Behm

Read more

Neu

Neue Homepage

24-11-2023 Hits:2916 Allgemein Dirk Schulze

Ab dem 23.11.23 hat die HPS eine Neue HomepageDort finden sich alle aktuellen Informationen und Links.

Read more

Elternsprechtag am 01.12.2023

22-11-2023 Hits:2760 Veranstaltungen Mid / Hog

Liebe Eltern, hiermit laden wir Sie zum Elternsprechtag für die Jahrgänge 5 und 6 am 01.12.2023 von 15:00 - 19:00 Uhr ein.

Read more

Plenergy - Vom Planspiel zur Energiewend…

27-10-2023 Hits:1091 UNESCO Btm / Hog

Drei HPS-Schüler*innen nehmen am Planspiel "plenergy" vom 29.11. bis 01.12.2023 in Hannover teil.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.