Intern

Kommende Termine

01.10.18 - 12.10.18
Herbstferien
15.10.18 - 19.10.18
Studienfahrt Jahrgang 12

Wetter

vom 24.09.2018 06:00

Temperatur: /
Windgeschwindigkeit: /
Regen: /

Weitere Details

Gast00
Mein Name ist Caroline Gaudeoso, ich bin 18 Jahre alt. Mein Geburtsort ist Santos. Das liegt in Brasilien, bei São Paulo. Da lebe ich mit meiner Mutter, meinem Vater und einem 15 Jahre alten Bruder. Meine Stadt liegt auf einer Insel. Ich surfe gern und spiele Fußball mit meinem Bruder oder Freunden. Manchmal gehe ich am Strand spazieren oder fahre Fahrrad. Ich liebe Musik und kann Gitarre und Trommeln spielen. Letztes Jahr habe ich meinen Schulabschluss gemacht und im nächsten Jahr will ich zur Universität gehen. Ich will Tontechnik studieren. In Brasilien sprechen wir Portugiesisch. Ich habe auch Englisch und Spanisch gelernt. Deutsch ist aber sehr schwierig für mich.

 

  Gast01
    Gast02Gast03

       

 

Seit 4 Monaten lebe ich in Deutschland. Ich finde es hier interessant und sehr schön, aber ein bisschen kalt. Am 21. Februar bin ich in Frankfurt gelandet und am 22. zu meiner ersten Gastfamilie gefahren. Sie leben in Elsfleth bei Bremen. Ich habe fast 2 Monate in meiner ersten Gastfamilie gewohnt, bei meiner Gastmutter, meinem Gastvater, und zwei jüngeren Schwestern. Ich finde, es war eine gute Zeit! In den ersten 2 Monaten bin ich zur Schule gegangen und habe Fußball gespielt. Leider habe ich keinen Deutschkurs gemacht, aber ich habe viel Deutsch gelernt. Während dieser Zeit bin ich nach Oldenburg, Bremen, Stuttgart und Straßburg gefahren.  Ostern war völlig anders, aber ich habe viel Spaß gehabt und viel Schokolade gegessen.

 Gast05Gast06Gast04

 

Danach bin ich nach Jork gezogen, bei Hamburg. Zuerst wollte ich nicht die Familie wechseln, weil alles prima war. Aber jetzt bin ich richtig froh in der neuen Familie! Jetzt wohne ich bei Gastmutter, Gastvater und Gastschwester. Es ist wirklich gut, eine Schwester im gleichen Alter zu haben, die mich versteht. Ich habe noch 2 weitere Geschwister, aber sie wohnen nicht mehr zuhause.

 

Gast07

Gast08Gast09

 

Es war nicht leicht, noch einmal ganz von vorne anfangen. Trotzdem habe ich in der Schule schon Freunde gefunden und es ist alles gut mit meiner neuen Familie! Viele Leute fragen mich, ob ich lieber Deutschland oder Brasilien mag, aber ich finde beide Länder völlig unterschiedlich. Ich habe hier noch 6 Monate und habe schon viel gelernt und viel Spaß gehabt! Jetzt würde ich gerne noch mehr Reisen machen und besser Deutsch sprechen.

Gast10

 

Foto der Woche

Stock

Zufällig

11. Internationaler Projekttag 2016 der …

16-06-2016 Hits:2293 UNESCO L. Jonasson/Mid

„Schau hin! Misch dich ein!“ - das war der Titel und das Ziel des 11. Internationalen Projekttags 2016 der UNESCO-Projektschulen. Entstanden als gemeinsame Netzwerkaktion und Reaktion auf den GAU...

Read more

Verordnungen und Erlasse

05-02-2016 Hits:1202 Informationen Reinhard Zimmer

Abitur 2017: 2014_AVO-GOBAK_und_EB-AVO-GOBAK   Neue Verordnung für G9, ab Abitur 2021 (Einzelne Regelungen gelten schon ab Abitur 2018) 2016_AVO-GOBAK_und_EB-AVO-GOBAK          

Read more

Gleiserneuerung Fahrplanänderung S3 ME

15-03-2016 Hits:4118 2015-2016 Landkreis Stade / Zi

Gleiserneuerung Horneburg → StadeFahrplanänderung Neugraben ↔ StadeS3 und metronomSamstag, 19. März bis einschließlich Samstag 09. April 2016

Read more

Neu

Management- und Vorstandsentscheidungen …

20-09-2018 Hits:116 Politik Mid/ Ver

...das war das Ziel des Planspiels Management Information Games (MIG), an dem vom 10.-14.09.2018 21 Schülerinnen und Schüler der Halepaghen-Schule teilgenommen haben.

Read more

Unesco-Schulen gegen Rechtsextremismus

20-09-2018 Hits:81 UNESCO Wie/ Ver

Pressetext/ Pressemitteilung der Halepaghen-Schule zur UNESCO-Projektschulen-Aktion #wirsindmehr

Read more

„Sauberhaftes Buxtehude“

15-09-2018 Hits:600 2018-2019 Sln/ Ver

Unter diesem Motto begab sich am Mittwoch, dem 29.08., auch die Klasse 6c voller Elan auf die Suche nach Müll.

Read more
Copyright © 2012 Halepaghen-Schule Buxtehude. Alle Rechte vorbehalten.